Letzte Standortbestimmung vor der EM in Portugal!

07.05.2016 11:23
Neugierig und ungeduldig, wie ich nunmal leider bin :D, wollte ich jetzt unbedingt wissen, ob die sechs Trainingswochen, während denen ich mich auf die 10km-Europameisterschaften in zwei Wochen vorbereitet habe, eigentlich irgendwas genutzt haben. Da kam mir der Feuerbacher Volkslauf "Rund um die Mammutbäume" (lacht nicht, der heißt wirklich so :D - https://www.tffeuerbach.de/volkslauf.html), heute gerade recht.
 
Zwar ist die reine Zeit nicht mit meiner für die EM angepeilten Zielzeit vergleichbar, da in Feuerbach, im Gegensatz zum EM-Kurs an der Algarve, 150 Höhenmeter hoch und wieder runter zu bewältigen sind, aber man hat ja erstens Erfahrung im Abschätzen, wieviel Zeit einen derartiges Gelände im Vergleich zum Flachen ungefähr kostet, und zweitens kann man sich im Rennen mit der bekannten Konkurrenz messen, so dass doch eine Leistungsbeurteilung möglich ist.
 
Aber jetzt zum Lauf selbst:
Also der "Bordcomputer" hat auf den ersten 5 km eine ziemlich ernüchterende Durchschnittspace von ca. 3:47 min/km angezeigt, was meine Laune während des Laufs nicht so wirklich gesteigert hat, aber da sich vor mir auch nur zwei Läufer befanden, hab ich mir gedacht, dass das dann doch nicht soooo schlecht sein konnte und das war's auch nicht. Zwar waren die beiden auch auf der zweiten Hälfte nicht mehr einzuholen, aber von hinten kam auch keiner mehr und so hat's tatsächlich auf's Treppchen gereicht, womit ich total happy bin.
 
Im Ziel stand dann eine Endzeit von 36:54 min., ein 3. Platz in der Gesamtwertung und der Sieg in meiner Altersklasse M45.
 
 
und HIER noch ein kleines Schmankerl - der Zieleinlauf auf Video :D
 
Und jetzt freue ich mich auf die EM - Portugal ich komme! :D
 

Kontakt

Heiko Schneider Mailt mir unter: info@heikos-homepage.de