Laufen - Doppelsieg beim Heimrennen!

18.09.2016 16:10

Ist das schön! :-) 

Ausgerechnet beim Heimrennen direkt vor unserer Haustür, dem Heumadener Volkslauf, haben Claudi und ich einen Doppelsieg gelandet! Claudi war die schnellste Frau und ich der schnellste Mann im gesamten Feld! 

Zwar hielt sich die Lust auf den Lauf, heute morgen beim Blick aus dem Fenster, in äußerst überschaubaren Grenzen (12 Grad und strömender Dauerregen), aber angemeldet ist schließlich angemeldet, als Schwabe ("...des isch zahlt!") gibt es eh keine Diskussion über die Teilnahme und geschadet haben uns diese widrigen Bedingungen offensichtlich auch nicht wirklich. 

Claudi pulverisierte ihre 10km Bestzeit und auch ich war mit meinen 36:55 min. auf der 10,3 km langen Strecke ein paar Sekündchen schneller als letztes Jahr. Das alleine würde mich ja schon voll zufriedenstellen, aber richtig genial ist die Tatsache, dass es auch mit fast 47 noch möglich ist, einen Volkslauf zu gewinnen! Ich hatte das insgeheim schon ein bisschen abgehakt, weil mir das jetzt schon eine Weile nicht mehr geglückt ist und die Zeit ja nunmal, auch wenn man es landläufig eher ungern zugibt, gegen mich spielt.

Feiern tun wir ja nach jedem Lauf :-), aber heute wird doppelt gefeiert und das macht natürlich auch irgendwie doppelt so viel Spaß! :D

Kontakt

Heiko Schneider Mailt mir unter: info@heikos-homepage.de