Deutsche Firmenlaufmeisterschaft: Gesamtplatz 17 mit persönlicher Bestzeit

04.09.2016 15:50

Nun liegt es in der Natur der Sache, dass sich unter fast 23.000 Startern auch der eine oder andere schnelle Läufer wiederfindet :-), dass ich aber trotz persönlicher Bestzeit von 18:11 min. auf der 5,4 km langen Strecke durch den Kölner Stadtpark deutlich abgeschlagen auf Platz 17 landen würde, hatte ich so trotzdem nicht erwartet. Dass in diesem Jahr so viele echte Raketen am Start waren, war sicherlich auch ein Stück weit der Tatsache geschuldet, dass der diesjährige Cologne Businessrun (neuderings B2RUN genannt) gleichzeitig die deutsche Firmenlaufmeisterschaft war und daher die Großkonzerne wohl noch mehr Spitzenläufer nach Köln geschickt haben als in den Jahren zuvor.

Die Gurke vorne in der Mitte mit der Narrenkappe, will ja keine Namen nennen, wurde noch von Platz 2 auf Platz 17 durchgereicht :-)

 

Selbstredend bin ich bei Bestzeit mit meiner eigenen Leistung hochzufrieden (dass die anderen so schnell sind, war ja so nicht ausgemacht :-)) ), aber irgendwie ist es ein deprimierendes Gefühl, wenn der Stadionsprecher bereits den Sieger interviewt, während ich noch nicht einmal im Stadion war - so was gehört sich nicht!!! :-))))

Gefeiert wurde anschließend natürlich trotzdem ordentlich. Zunächst im Firmenkreise:

und dann bei der After-Run-Party in den Lounges des Kölner-Stadions:

Kontakt

Heiko Schneider Mailt mir unter: info@heikos-homepage.de